Blättern
Zurück zur Liste

Poster "Lebenslanges Lernen" vorgestellt

(19.07.2017)

Posterausschnitt

Daniel Bartschat und Birgit Zürn stellten auf der Großen Fakultätssitzung der Wirtschaft ein Poster vor. Es geht darin um Möglichkeiten, mit Planspielen lebenslanges Lernen zu fördern. Die beiden vorgestellten Planspiele betreffen insbesondere die letzte Studienphase im Bachelor oder das Masterstudium. Die Themen, die mit diesen Planspielen erfahrbar werden, sind Change Management und Organisationsentwicklung, Führungsprozesse und viele weitere. Das Planspiel ist hier sozusagen ein Frame, diese spannenden Themen zu positionieren.

Schlagwörter:

LebenslangesLernen, Organisationsentwicklung, Changeprozesse, Führung