Das Zentrum für Managementsimulation (ZMS)

Kompetenzzentrum für Planspiele an der DHBW Stuttgart

Kreislauf Dienstleistung und Forschung

Planspiele stellen traditionell einen wichtigen Bestandteil des Studiums an der DHBW dar. Als Service- und Forschungszentrum intensiviert und optimiert das Zentrum für Managementsimulation (ZMS) deren Einsatz an der DHBW Stuttgart. Mit seinen vielfältigen Aufgaben und zahlreichen Projekten ist das ZMS ein wichtiges Kompetenzzentrum für Planspiele. Es hat sich im Hochschulbereich, wie auch im internationalen Netzwerk als feste Größe etabliert.

Bewerbungsschluss für den DPP 2017

(01.03.2017)

DPP Trophäen

Zum 28. Februar endete die Bewerbungsfrist für unseren Wettbewerb 2017. Wir freuen uns, dass sich wieder ein großes Feld junger Wissenschaftler/-innen eingefunden hat, ihre Abschlussarbeiten der Bewertung durch unsere Jury zu stellen. Die Arbeiten kommen dieses Jahr vornehmlich aus Deutschland, eine aus Großbritannien und eine aus Österreich. Die Jury prüft nun alle eingegangenen Arbeiten und tagt final Ende Mai in Stuttgart. Wir sind gespannt, wer als Preisträger am 22. Juni als Gewinner feststehen wird. mehr

MSD 2017 - Alle Plätze vergeben

(28.02.2017)

Ziele des MSD

Es hat nicht lange gebraucht, bis alle zehn Plätze für unser Schülerangebot Management Simulation Day im Sommer vergeben waren. Eine Anmeldung ist für dieses Jahr nun nicht mehr möglich. Wir freuen uns über das große Interesse und werden demnächst die Termine mit den angemeldeten Schulen abstimmen. Wir hoffen, auch im nächsten Jahr wieder MSDs anbieten zu können. Dies erfahren Sie dann über unsere Webseite oder im Newsletter. mehr

Neue Runde der MSDs startet - jetzt anmelden!

(08.02.2017)

Impression MSD 2016

Auch 2017 lädt das ZMS wieder zu seinem Studienorientierungsangebot "Management Simulation Day": Wirtschaftsklassen können an einem BWL-Planspiel der DHBW Stuttgart teilnehmen und dabei Hochschulluft schnuppern. Wie fühlt es sich an, einen halben Tag lang das Management eines simulierten Unternehmens zu übernehmen? Zehn Schulklassen können dies vor den Sommerferien 2017 herausfinden - jetzt gleich anmelden! weiterlesen

2. Platz beim Stuttgarter Nachhaltigkeits-Slam

(02.02.2017)

Nachhaltigkeits Slam

Der bedrohte Kabeljau, Rosen aus Kenia und Erdbeeren im Winter? Was können wir tun, um unsere Gesellschaft nachhaltiger werden zu lassen? Beim 3. Stuttgarter Nachhaltigkeits-Slam der BW-Bank und der Studienstiftung Hütte Stuttgart e.V. brillierte Daniel Bartschat mit seinem Vortrag über unsere Erfahrungen mit dem Planspiel FishBanks, das wir seit Jahren erfolgreich einsetzen. Er gewann den 2. Preis - herzlichen Glückwunsch! weiterlesen

Spannende Erfahrungen beim Metalog-Schulungstag

(02.02.2017)

Ecopoly-Spielmaterial

Am 1. Februar 2017 trafen sich zehn Mitarbeitende der DHBW Stuttgart aus dem Gesundheitswesen und dem ZMS, um die Bandbreite an Werkzeugen und Tools der Firma Metalog kennen zu lernen. Dies geht natürlich am besten durch aktives Anspielen und Ausprobieren. Beim Wortspiel, Ecopoly, SysTEAM, der CultuRallye, Reality Check und vielen mehr ging es um Kommunikation, Prozessoptimierung, Zusammenarbeit und weitere spannende Themen. Insgesamt war es ein toller Tag mit vielen Erfahrungen! mehr