Track 2 / Best Practice 5

Simulation einer UNHCR - Konferenz zur freiwilligen Verteilung von Flüchtlingen

Im Beitrag wird ein Planspiel ähnlich dem Planspiel "MUN-Model United Nations" vorgestellt. Es ist allerdings ohne Vorbereitung in vier Stunden spielbar. 15-30 Teilnehmende (auch mehr wäre denkbar) spielen Verhandlungen bei den Vereinten Nationen zur freiwilligen Verteilung von Flüchtlingen nach. Dazu übernehmen sie die Vertretung ausgewählter Länder, die in dieser Thematik eine besondere Rolle spielen wie bspw. Libanon, Deutschland, Kanada oder Australien. Ziele des Spiels sind die Vermittlung von Fakten zum Thema Flucht, die Anregung zu Diskussionen, das Kennenlernen der verschiedenen Positionen der Länder und die Vermittlung der Arbeit der UN für Gruppen, die den Aufwand des klassischen "Model United Nations" scheuen.
Überblick

Referent

Tim Hübener

Besucherdienst der Vereinten Nationen in Wien