Zum Hauptinhalt springen

Eintauchen in eine Parallelrealität - Planspielworkshops auf der dghd-Jahrestagung 2022

dghd Jahrestagung

Das ZMS war auf der Pre-Conference der 50. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik dghd an der Uni Paderborn aktiv. Simon Hahn und Birgit Zürn haben in zwei Workshops drei Planspiele erlebbar gemacht. Mit dem "Fishing Game" war gleich sehr viel Energie im Raum und auch beim Ersteinsatz unseres neuen Tools "Mission Team Development" konnten wir neue Fans unserer Lernmethode gewinnen. Am zweiten Tag spielten wir eine Kurzversion eines Change Management Spiels an und diskutierten über Einsatzmöglichkeiten und Lizenzmodelle. Die ca. zwanzig Teilnehmenden waren sehr engagiert und interessiert. Die Rückmeldung eines Teilnehmers in LinkedIn zeigt dies: "Es ist wirklich erstaunlich wie schnell man bei Planspielen man in eine Parallelrealität eintaucht & wie echt sich Spielszenarien anfühlen können. Das ist definitiv sehr hilfreich für erfahrungs- & gefühlsorientiertes Lernen!" Danke an alle Mitwirkenden!