Zum Hauptinhalt springen

ISAGA 2021 - Workshop on Intercultural Comparison of Facilitation

Workshopfeedback auf dem Conceptboard

Mit einem Team aus vier Wissenschaftlerinnen aus den Niederlanden, Russland, Australien und Deutschland führte Birgit Zürn einen Workshop auf der Online-Konferenz des internationalen Planspielfachverbands ISAGA durch, die aus Indore (Indien) gestreamt wird. Die kulturellen Unterschiede zeigten sich bereits beim Umgang mit dem interaktiven Whiteboard, das für die Zusammenarbeit im virtuellen World Café eingesetzt wurde. Es gab dennoch gute Diskussionen und ein gemeinsames Harvesting im Plenum. Vielen Dank allen, die sich auf dieses Experiment eingelassen haben!