Track 1/ Impulsvortrag 8

Multimodale Planung im ÖPNV – ProtoWorld

Das interaktive Simulationstool des KTH Stockholm erlaubt unterschiedlichen Stakeholdern, ihre Vorstellungen und Planungen von kommunaler Mobilität zusammenzuführen. So kann man politische Entscheidungen treffen und mit Hilfe von ProtoWorld in Echtzeit deren Auswirkungen beobachten. Der Vortrag diskutiert anhand konkreter Beispiele aus Berlin, Rom und Haifa die Optionen und Limitationen von computerbasierten Gaming Simulation Lösungen. Wie wird solch ein Tool in einen Prozess eingebunden, wo lohnt es sich, auf haptische Planspiele wie CLUG zurückzugreifen?

ScreenshotScreenshot

Referent