Planspiel+ - Literatur

Interaktive Trainingsmethoden.

Thiagarajan, Sivasailam; van den Bergh, Samuel (2014):

Thiagis Aktivitäten für berufliches, interkulturelles und politisches Lernen in Gruppen. Schwalbach: Wochenschau Verlag.

ISBN: 978-3-89974989-2

Gliederung/Inhaltsverzeichnis

Schlagwörter:

Spiel, Lernen, Framegame, Interaktion, interaktiv, Intervention

Kommentare (1)

17.09.2014 - 16:14

Während der ISAGA-Konferenz 2014 hatte ich die Gelegenheit, Thiagi und einige seiner methodischen Ideen in einem Seminar persönlich zu erleben - ich war beeindruckt und begeistert, wie gut es mit diesen Übungen gelingt, alle Teilnehmenden individuell in Aktion zu bringen. Das war für mich Grund genug, sein neues Buch "Interaktive Trainingsmethoden" (gemeinsam publiziert mit Samuel van den Bergh) unter die Lupe zu nehmen. Es umfasst eine Sammlung von über 70 Übungen, die meist bereits in englischer Sprache publiziert wurden. Neu ist hier, dass sie jetzt mit deutschen Anleitungen und einordnenden Kommentaren versehen sind. Im ersten Teil der Sammlung werden arbeitsphasenspezifische Übungen vorgestellt. Im Gegensatz zu vielen anderen Methodensammlungen handelt es sich bei diesen nicht um abgeschlossene, unveränderbare Bausteine. Vielmehr laden sie den Leser ein, für neue Kontexte, Themen und Anlässe adaptiert zu werden. Ähnlich ist dies auch mit den Übungen des zweiten Teils, jedoch sind diese bereits themenspezifischer, beispielsweise auf das Arbeiten in Gruppen ausgerichtet. Das Design des Buches wirkt leider etwas angestaubt, was den Mehrwert für meinen Seminaralltag aber in keiner Weise mindert. Mein Fazit: Für alle Seminarleiter, die kreativ und flexibel sind und viel Interaktion wünschen, ist das Buch eine wahre Fundgrube.