Planspiel+ - Literatur

Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes Lernen & beyond.

Weißenböck, Josef; Gruber, Wolfgang; Freisleben-Teutscher, Christian F.; Haag, Johann (Hg.) (2018):

Beiträge zum 7. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 18.10.2018. 1. Auflage. Wien: Fachhochschule St. Pölten GmbH (2018).

ISBN: 978-3-99023-515-7

Bereits zum siebten Mal fand am 18. Oktober 2018 der Tag der Lehre an der FH St. Pölten statt - diesmal unter dem Leitthema "Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes Lernen & beyond".

Nimmt man aktuelle Studien über in den nächsten Jahren beruflich besonders relevante Kompetenzen ("21st Century Skills") ernst, so sprechen diese eine deutliche Sprache: Prioritär gefordert werden kritisches Denken, Kreativität, Problemlösungskompetenzen, Selbstmanagement, emotionale Intelligenz, Kommunikationskompetenzen und die Fähigkeit, selbstgesteuert zu lernen. Um unsere AbsolventInnenmitmöglichst vielen dieser Kompetenzen in ihre berufliche Laufbahn zu entlassen, braucht es auf der Ebene der Hochschuldidaktik definitiv noch viel intensivere Bemüungen rund um die Leitthemen des aktuellen Tags der Lehre 2018. Im klassischen Vorlesungs- oder Seminarsetting entwickeln sich diese Skills nicht oder nur unzureichend.

Umso wichtiger ist es für uns Lehrende, voneinander zu lernen und uns von schon bestehenden Modellprojekten inspirieren zu lassen. Das war ein wesentlices Ziel auf dem großen Marktplatz des Tags der Lehre 2018 in St. Pölten. Der Großteil der Beiträge vor Ort ist nun in schriftlicher Form in diesem Tagungsband gesammelt und soll auf potentielle NachahmerInnen motivierende wirken.

Schlagwörter:

Problembasiertes, Lernen, Projektorientierung, Kompetenzen, kritisches, Denken, Kreativität, Problemlösungskompetenz, Selbstmanagement, Emotionale, Intelligenz, Kommunikationskompetenz, Hochschuldidaktik, Modellprojekte, Tag, der, Lehre

Kommentare (0)

Es liegen noch keine Kommentare vor.