Sortieren nach
12 Einträge
  1. Beitrag in P+ - Der Blog

    Das ZMS ist dieses Jahr auf dem evangelischen Kirchentag mit einem Planspiel aktiv. Am Beispiel eines Fischereibetriebs stellen sich die Teilnehmenden der Herausforderung, im wirtschaftlichen Wettbewerb eine erneuerbare Ressource zu nutzen. Sie lernen dabei Strategien einer nachhaltigen Entwicklung kennen. Schnell wird dabei deutlich, wozu nicht nachhaltiges Handeln führt.

    Der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 3. bis 7. Juni 2015 in Stuttgart statt. Kreative Aktionen und Dauerangebote unter der Kirchentagslosung:...

  2. Beitrag in P+ - Der Blog

    Beim diesjährigen Evangelischen Kirchentag war zum ersten Mal auch das Zentrum für Managementsimulation (ZMS) der DHBW Stuttgart vertreten. Passend zur Kirchentagslosung: "... damit wir klug werden (Ps 90,12)" konnten sich im Zentrum für Jugend zahlreiche Teilnehmende spielerisch mit dem Thema „Nachhaltigkeit“ auseinander setzen und zusammen diskutieren.

    Zum Einsatz kam eine kürzere Variante des Planspielklassikers "Fishbanks" von Dennis Meadows mit dem Titel "Fischteich". Aufgabe der Teilnehmenden als...

  3. Beitrag in P+ - Der Blog

    Sonja Marie Buntrock ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin seit Oktober 2018 neu im Team des ZMS. Heute steht sie in der Blogparade Rede und Antwort und berichtet über die ersten Wochen im ZMS und ihre persönlichen Planspielerfahrungen. In lockeren Abständen stellen wir hier im Blog Menschen vor, die eine besondere Beziehung zum Thema Planspiele haben. Wer möchte, darf sich gerne an der Blogparade beteiligen. Einfach bei uns melden, dann schicken wir den Fragenkatalog gerne zu.

    Sonja Marie, wie bist Du zur Passion "Planspiele" gekommen? Passion habe ich in erster Linie für alle innovativen Lehrformate. Alles was kreativ,...

  4. ZMS-Webseite

    Weiterführende Seminare Seminar "Changemanagement gestalten" In diesem Seminar übernehmen die Teilnehmenden die Rolle von...

  5. Beitrag in P+ - Der Blog

    Sebastian Schwägele war von 2008, unserem Gründungsjahr, bis 2016 Leiter des Zentrums für Managementsimulation und hat während dieser Zeit seine Dissertation zu Lerntransfer mit Planspielen verfasst und das Zentrum entscheidend mitgeprägt. Mittlerweile ist er bei einer Beratung tätig, aber als Vorstandsmitglied der SAGSAGA weiterhin mit der Planspielmethode verbunden. In lockeren Abständen stellen wir hier im Blog Menschen vor, die eine besondere Beziehung zum Thema Planspiele haben.

    Sebastian, wie bist Du zur Passion "Planspiele" gekommen? Während meines Studiums der Diplompädagogik wurde im Fachbereich Pädagogik am Lehrstuhl von...

  6. Beitrag in P+ - Der Blog

    In Teil 3 der Blogparade freuen wir uns, dass sich Prof. Willy Kriz von der FH Vorarlberg in Österreich unseren Fragen gestellt hat. Er ist einer der Akteure, der die internationale Planspielszene in den vergangenen Jahrzehnten nachhaltig mitgestaltet hat und Autor von zahlreichen Büchern zu diesem Thema. In lockeren Abständen stellen wir hier im Blog Menschen vor, die eine besondere Beziehung zum Thema Planspiele haben. Wer möchte, darf sich gerne an der Blogparade beteiligen. Einfach bei uns melden, dann schicken wir den Fragenkatalog zu.

    Prof. Willy Kriz ist Professor an der FH Vorarlberg. Willy, wie bist Du zur Passion "Planspiele" gekommen? 1993 wurde ich für zwei Jahre wissenschaftlicher...

  7. Beitrag in P+ - Der Blog
    Blogparade aus dem Netzwerk des ZMS, Folge 1
    Bartschat, Daniel,; Zürn, Birgit, 2016

    Mit der heute gestarteten Blogparade bitten wir Menschen aus dem Netzwerk des ZMS, die eine besondere Beziehung zum Thema "Planspiele" haben, ein paar Fragen zu beantworten. Dabei geht es um ganz persönliche Erfahrungen und Anekdoten beim Einsatz von Planspielen und um das Thema Spielen ganz allgemein. In lockeren Abständen stellen wir diese Menschen und ihre Antworten hier im Blog vor. Den Anfang machen Birgit Zürn und Daniel Bartschat vom ZMS. Weitere werden folgen - wir sind gespannt.

    Birgit Zürn ist Leiterin des Zentrums für Managementsimulation an der DHBW Stuttgart. Birgit, wie bist Du zur Passion "Planspiele" gekommen? Das ist schon...

  8. ZMS-Webseite

    Übersicht der Planspiele im ZMS nach Themen Insgesamt stehen über das ZMS mehr als 35 verschiedene Planspiel-Lizenzen zur...

  9. Beitrag in P+ - Der Blog

    Der bedrohte Kabeljau, Rosen aus Kenia und Erdbeeren im Winter? Was können wir tun, um unsere Gesellschaft nachhaltiger werden zu lassen? Beim 3. Stuttgarter Nachhaltigkeits-Slam der BW-Bank und der Studienstiftung Hütte Stuttgart e.V. brillierte Daniel Bartschat mit seinem Vortrag über unsere Erfahrungen mit dem Planspiel FishBanks, das wir seit Jahren erfolgreich einsetzen. Er gewann den 2. Preis - herzlichen Glückwunsch!

  10. Kopie anfragen Beitrag in Sammelband
    A Sustainable Resource Management in the Simulation Game Fish Banks Ltd.
    Kriz, Willy C.,; Hettinger, Sandra,; Nerl, Andreas,; Gräsel, Cornelia, 2001