Sortieren nach
27 Einträge
  1. ZMS-Webseite

    Die Jury Die Auswahl der Preisträger aus den eingereichten wissenschaftlichen Arbeiten bedarf einer hochkarätigen Jury. Die...

  2. ZMS-Webseite

    Rückblick auf das Wettbewerbsjahr 2013 Am 17. September 2013 wurde im Rahmen des 29. Europäischen Planspielforums...

  3. ZMS-Webseite

    Preisträger des Deutschen Planspielpreises 2011 Den ersten Preis in der Kategorie Studienabschlussarbeiten erhielt Jasmin Kaiser , die...

  4. ZMS-Webseite

    Rückblick auf das Wettbewerbsjahr 2017 Am 22. Juni 2017 wurde im Rahmen des 31. Europäischen Planspielforums in...

  5. ZMS-Webseite

    Rückblick auf das Wettbewerbsjahr 2015 Am 18. Juni 2015 wurde im Rahmen des 30. Europäischen Planspielforums in...

  6. ZMS-Webseite

    Festabend mit der Verleihung des Deutschen Planspielpreises 2017 Dieser Abend ist...

  7. Beitrag in P+ - Der Blog
    „Dem Nachwuchs eine Chance“ – zur Zielsetzung des Deutschen Planspielpreises
    Schwägele, Sebastian,; Trautwein, Friedrich,; Zürn, Birgit, 2013

    Im Januar 2013 startet zum dritten Mal die Ausschreibung für den Deutschen Planspielpreis. Auch in diesem Jahr werden wieder herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeiten aus dem Themenfeld Planspiel ausgezeichnet. Initiiert wurde der Preis durch das Zentrum für Managementsimulation (ZMS) der DHBW Stuttgart. Die Leiter des ZMS sprechen über die Zielsetzung des Preises.

    Bereits in den ersten beiden Wettbewerbsjahren gab es eine erfreuliche Resonanz auf die Ausschreibung. Für die interdisziplinäre Jury hieß dies,...