Sortieren nach
4 Einträge
  1. Beitrag in P+ - Der Blog

    Bis zum 28. Februar 2017 können sich Autoren/-innen von wissenschaftlichen Abschlussarbeiten zum Themenfeld noch um den Deutschen Planspielpreis 2017 bewerben. Die Preisverleihung mit der Möglichkeit, seine Forschungsergebnisse zu präsentieren, findet am 22. Juni 2017 im Rahmen des Europäischen Planspielforums statt. Und eine Bewerbung lohnt sich auf alle Fälle: alle Teilnehmenden erhalten ein umfangreiches Starter-Kit inklusive einer einjährige Mitgliedschaft in der SAGSAGA. Mit einer umfangreichen Mailing-Aktion ist die neue Runde nun an den Start gegangen.

    An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Partner, die die Idee in dieser Wettbewerbsrunde unterstützen und damit ihren Beitrag zur Förderung des...

  2. ZMS-Webseite

    Spieldating und Playground Im Schnelldurchlauf sieben Spiele kennen lernen und anschließend zwei davon anspielen - das ist die Kernidee des Formats...

  3. Beitrag in P+ - Der Blog

    Das „Ultimatumspiel“ bildet die Prinzipal-Agent-Theorie ab. Dabei ist der Prinzipal der Auftraggeber des Agenten. Zwischen beiden besteht eine Informationsasymmetrie, in der Regel hat der Agent einen Wissensvorsprung, den er auf unterschiedliche Weise zu Gunsten oder Ungunsten des Prinzipals ausspielen kann. Die Theorie zielt darauf, Handlungen und Vertragsgestaltungen in hierarchischen Systemen zu erklären. Der spielerische Ansatz wurde gewählt, da er die Theorie nicht nur erklärt, sondern erfahren lässt.

    Organisatorisches Das Ultimatumspiel dauert ca. 20 Minuten und ist für 4 bis 20 Spielende. Pro Teilnehmendem benötigt man einen Stift und zwei Blatt Papier...

  4. Beitrag in P+ - Der Blog

    Wir bedanken uns sehr herzlich bei all den Firmen und Institutionen, die unsere beiden Großprojekte, das Europäische Planspielforum und/oder den Deutschen Planspielpreis im Jahr 2019 unterstützen. Viele von ihnen sind schon von Beginn an dabei, andere sind ganz neu hinzugekommen. Ohne sie wäre eine Realisierung nicht möglich. Bei der Veranstaltung am 27./28.Juni können Sie die Firmen und ihr Planspielangebot dann auch live auf der Hausmesse und im Spieldating / Playground erleben.

    Hier finden Sie Informationen zu unseren Partnern des DPP Informationen zu unseren Partnern des EPF Allen ein herzliches Dankeschön!