Zum Hauptinhalt springen

Forschung am ZMS

Seit seiner Gründung ist das ZMS nicht nur in der Lehre mit Planspielen aktiv, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag in der Forschung zur Planspielmethode. Hierzu gehört der Deutsche Planspielpreis, mit dem alle zwei Jahre herausragende Abschlussarbeiten und Dissertationen ausgezeichnet werden, sowie die vom ZMS herausgegebene Schriftenreihe. Zudem verwaltet das ZMS, mit der einzigen fachspezifischen Literaturdatenbank zur Planspielmethode, ein wertvolles Werkzeug für Forschende und Interessierte. Nicht zuletzt unterstützt das ZMS tatkräftig kooperative Dissertationsprojekte.