Track 3 / Workshop 2

Fortsetzung Playground 3

Wegen der hohen Zahl an Partnern gibt es an dieser Stelle noch eine Fortsetzung unseres Playground vom Vortag. Zwei weitere Firmen stellen in je 45 Minuten ihre Planspiele vor:

09.00 - 09.45 Uhr: Planspiel "Sustain2030"von iCONDU
Die Agenda2030 fordert uns alle (Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft) auf, die nachhaltige Entwicklung bis zum Zieljahr 2030 voranzutreiben. Die UN hat sich hierfür auf die 17 Sustainable Development Goals (SDGs) verständigt, die ein breites Feld von Umweltschutz bis Gleichberechtigung abdecken. Im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung sind alle 17 Ziele gleichwertig zu behandeln, kein Ziel ist unabhängig von den anderen und die individuellen Voraussetzungen unterscheiden sich in jedem Land, jeder Region oder Kommune. Es ist keine leichte Aufgabe, sich für die wirkungsvollsten Maßnahmen in diesem komplexen Zielsystem zu entscheiden und diese trotz unterschiedlicher Interessen gemeinsam zu tragen. Im Sustain2030 – SDG simulation game ist aber genau dies Ihre Aufgabe.

Referenten

Dr. Michael Holzner und Barbara Holzner

iCONDU GmbH

09.45 - 10.30 Uhr: Planspiel coludo - Industry von coludo Unternehmenssimulationen

Im haptischen Unternehmensplanspiel coludo - Industry werden betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Methoden anschaulich und verständlich erlebt. Dabei werden bis zu sechs Geschäftsjahre absolviert, wobei stufenweise mehr und mehr betriebswirtschaftliche Inhalte verankert werden. Dabei findet ein ständiger Wechsel zwischen Lehrgesprächen des Dozierenden, eigenständigen Gruppenarbeiten sowie Diskussionen im Plenum statt. Ein besonderer Schwerpunkt ist dabei die gut nachvollziehbare Erläuterung der Kostenrechnung eines Industrieunternehmens.

Die Teilnehmemden lernen mit dem Planspiel bereichsübergreifendes vernetztes Denken und Handeln. Durch die Arbeit in Kleingruppen wird zudem die Problemstrukturierungs- und Problemlösungsfähigkeit im Team gefördert. Im Workshop erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Szenarien von coludo - Industry und deren Zielgruppen. Ausserdem findet ein Austausch über Einsatzerfahrungen mit dem Planspiel statt.

Referent

Matthias Günter

Coludo