Track 3 / Workshop 1

Tiefenlernen im Improtheater - Kurze Spiele aus dem Theatersport

In Seminaren an Hochschulen bleibt oft wenig Zeit, um mehrstündige Planspiele umzusetzen. Aber auch der Einsatz von kurzen Spielelementen ermöglicht Tiefenlernen. Aus dem Theatersport bzw. Improvisationstheater kommend, gibt es zahlreiche kleine Spiele, die sich im Seminarkontext an Hochschulen umsetzen lassen. Im Workshop werden die Grundideen des spielerischen Tiefenlernens und des Improvisationstheaters vorgestellt, um dann gemeinsam Spielideen mit konkreten Inhalten zu verbinden. Fokus wird auf Inhalte aus den Fächern Soziologie, Politik und Management gelegt.

Referentinnen

Dr. Nadine Meidert
Claire Perrot-Minot

Dr. Nadine Meidert

Zeppelin Universität, Leitung Planspiellabor

Claire Perrot-Minot 

Zeppelin Universität, Projektmanagerin Planspiellabor