Planspiel+ - Der Blog

66 Einträge

Alles muss sich ändern, damit alles bleibt, wie es ist!

Stephan Kraft; Claudia Brunner; Marcel Maurer (25.05.2020)

Digitale Planspielleitende (v.l.n.r. oben Dr. C. Brunner, B. Zürn, unten M. Maurer, S. Kraft)

Gleich zwei virtuelle Planspiel-Lehrveranstaltungen mit der Simulation "TOPSIM General Management" fanden in einer Kalenderwoche Mitte Mai 2020 mit den Trainerteams Dr. Claudia Brunner und Stephan Kraft sowie Marcel Maurer und Stephan Kraft statt. 23 bzw. 26 Teilnehmende kamen in den Genuss einer besonderen Lehrform. Die drei erfahrenen Planspielleitenden wurden dabei optimal durch das ZMS-Team unterstützt. In diesem Beitrag berichten die drei Lehrbeauftragten von den gemeisterten Herausforderungen und gesammelten Erfahrungen ihrer virtuellen Planspiel-Premiere. weiterlesen

Ein schwarzer Bildschirm und andere Tücken...

Birgit Zürn; Franz Erdmannsdorffer (05.05.2020)

CAPSIMCore

Am 29./30. April 2020 wurde im ZMS erstmals ein Online-Planspiel in Distanz durchgeführt. Birgit Zürn und Franz Erdmannsdorffer haben – bedingt durch Corona – das bereits in der Präsenzlehre bewährte Planspiel "CapsimCore" in die Online-Welt transferiert. Hierzu war es notwendig, eine gemeinsame Kommunikationsplattform gezielt einzusetzen und die Wissensvermittlung und Interaktion mit den Studenten neu "online" und damit dezentral zu denken. In Kombination mit der Planspielsoftware CapsimCore konnte über zwei Tage eine für die Planspielleitung (und auch für die Teilnehmenden) zwar anstrengende, aber abwechslungs- und lehrreiche Onlineveranstaltung angeboten werden. Abhängig von den weiteren Entwicklungen zu Corona wird das ZMS dieses Planspiel und weitere online anbieten. weiterlesen

Das ZMS in schwieriger Corona-Zeit

Birgit Zürn; Tobias Alf (26.03.2020)

Klassisches Brettspiel

Die Ausbreitung des SARS-CoV-2 Virus und die damit verbundenen Sicherheitsmaßnahmen haben (auch) den Alltag im ZMS ziemlich verändert. Lehrveranstaltungen finden nicht im Präsenzmodus statt, also auch keine Planspiele vor Ort. Alle Mitarbeiter*innen arbeiten im Homeoffice. Was wir früher spontan über den Bildschirm hinweg besprochen haben, wird jetzt gesammelt und in einer Telefonkonferenz besprochen oder per Mail ausgetauscht. Was macht diese Situation des "Social Distancing" mit dem ZMS und den Planspielveranstaltungen? Einige Gedanken hierzu in unserem Blog. weiterlesen

Denk mal anders! Ein Rückblick auf das EPF 2019

Christian Hühn; Birgit Zürn; Sonja Marie Buntrock (10.07.2019)

Key-Visual des EPF 2019

Was zeichnet das Europäische Planspielforum aus? Kreative Ansätze - langjährige Erfahrung - gelebte Wissenschaft - begründete Praxis - spannende Spiele - hitzige Diskussionen - harmonisches Miteinander. Wir blicken auf drei tolle Tage zurück... Im Blog beschreiben wir unsere Impressionen des 32. Europäischen Planspielforums, das am 27. und 28. Juni 2019 im ZMS stattfand. weiterlesen