Planspiel+ - Literatur

Planspiele - Ideen und Konzepte.

Schwägele, Sebastian; Zürn, Birgit; Bartschat, Daniel; Trautwein, Friedrich (Hg.) (2014):

Rückblick auf den Deutschen Planspielpreis 2013. Norderstedt: Books on Demand GmbH (ZMS-Schriftenreihe, 6).

ISBN: 978-3-7357-9504-5

Gliederung/Inhaltsverzeichnis

Schlagwörter:

Planspiel, Planspielpreis, Forschung, SAGSAGA, Preisträger

Beiträge des Sammelbands:

  1. Brinckmann, Kristin  
    POL&IS als Lern- und Bildungsmedium
    Eine qualitative Untersuchung des Planspiels POL&IS
    S. 13-40
  2. Baumeister, Annemarie  
  3. Flöthmann, Christoph  
    Experiencing Supply Chain Management
    The SC United Game
    S. 55-64
  4. Kollmann, Fritjof  
    Die Implementierung webbasierter Planspiele im Kontext wirtschaftswissenschaftlicher Modelle
    Ein Planspiel für Mitarbeiter in komplexen Arbeitsbereichen
    S. 67-77
  5. Harteveld, Casper  
    Gaming to Make Sense of Risks
    Toward a Thicker Description of Game-Based Training
    S. 79-101
  6. Autenrieth, Kelvin  
    Spiele und ihre Regeln
    Eine begriffsanalytische Auseinandersetzung mit klassischen Spielen
    S. 103-208

Kommentare (0)

Es liegen noch keine Kommentare vor.