Planspiel+ - Literatur

„Three years later“ – Interview mit dem Preisträger des Deutschen Planspielpreises 2010.

Meijer, Sebastiaan (13.03.2013):

Stuttgart: Planspiel+ - Der Blog.

In diesem Jahr wird der Deutsche Planspielpreis schon zum dritten Mal verliehen. Ziel des Preises ist es unter anderem, den wissenschaftlichen Nachwuchs sowie deren innovative Ideen zu fördern. Drei Jahre nach der erstmaligen Verleihung des Preises erscheint uns als guter Zeitpunkt, uns mit einem der Preisträger des ersten Wettbewerbsjahres zu unterhalten: Dr. Sebastiaan Meijer. Mit seiner Promotion, eingereicht an der TU Delft, überzeugte er die Jury und gewann den Sonderpreis des Deutschen Planspielpreises 2010. Was ist aus ihm geworden? Was macht er heute?

Volltext Volltext verfügbar

Schlagwörter:

Konferenz, ISAGA, Forschung, Planspielpreis, Planspiel

Kommentare (0)

Es liegen noch keine Kommentare vor.