33. Europäisches Planspielforum

17./18. Juni 2021, erstmals als Online-Event

Am 17./18. Juni 2021 fand das 33. Europäische Planspielforum statt. Das Forum ist die größte Planspieltagung im europäischen Raum. Ziel der alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung ist es, die Variantenvielfalt der Planspielmethode zu präsentieren, zukünftige Entwicklungen aufzuzeigen und gemeinsam mit anderen Planspielern zu Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten ins Gespräch zu kommen. Aufgrund der Pandemie fand unser 33. Planspielforum erstmals als Online-Tagung statt.

Keyvisual EPF2021

Thema des 33. Planspielforums war

Facilitation
Emotional - digital - zentral.

"To facilitate" lässt sich übersetzen mit "ermöglichen, erleichtern, fördern, unterstützen" (Quelle: www.leo.org).

Methodisch steht Facilitation dafür, eine Gruppe von Menschen darin zu unterstützen, von ihnen angestrebte Ziele selbstgesteuert zu erreichen. Die Rolle eines Facilitators begleitet die Gruppe durch diesen Prozess, schafft den räumlichen, zeitlichen und methodischen Rahmen und ermöglicht es den Teilnehmenden, ihre Ziele und Lösungen bestmöglich zu entwickeln. Als Facilitator sind eine hohe persönliche Präsenz, eine empathische Grundhaltung und inhaltliche Neutralität wichtige Voraussetzungen.

Was heißt dies nun konkret für Facilitation von Planspielen? Inwieweit ist die Rolle des Facilitators emotional und wie geht man mit Emotionen um? Welche Herausforderungen gibt es für Planspielleitende im digitalen Raum? Wofür steht zentral? Darüber haben wir diskutiert und uns ausgetauscht. Daneben gab es natürlich viel Raum für Spielerisches, für Interaktion und für Smalltalk und Networking.

Demnächst kommt der Rückblick auf die Tagung.

"Sensationell, es geht auch digital!" – Ein Rückblick auf unser EUPF21

Birgit Zürn (24.06.2021)

Netzwerken beim Online-Planspielforum

Knapp 120 Anmeldungen, die Teilnehmenden mit Kamera zu sehen, gut besuchte Tracks und viele lächelnde Gesichter... Wir wollten unser erstes digitales Europäisches Planspielforum zu einem besonderen Event machen. Thematisch ging es um Facilitation - emotional, digital, zentral. Uns war besonders wichtig, Begegnungen zu ermöglichen, gemeinsam etwas zu erarbeiten, als Gastgebende spannende Themen zur Diskussion stellen und einen bunten Mix an Formaten anzubieten. Das Feedback spiegelt wider, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. weiterlesen

33. Europäisches Planspielforum digital - Facilitation and more...

(21.06.2021)

EUPF21-Orgateam am ZMS

Am 17. und 18. Juni fand unsere große Fachtagung erstmals digital statt und wir hatten zwei Tage voller Interaktion, Netzwerken und gemeinsamem Erleben. Neben Pre-Conference Aktivitäten und der Tagung selbst wurde auch noch feierlich der Deutsche Planspielpreis 2021 verliehen. Traditionell bleibt nur eines: Es waren wieder die bisher heißesten Tage des Jahres. Lesen Sie in unserem Blog den ausführlichen Rückblick auf das Forum. weiterlesen

Deutscher Planspielpreis 2021 feierlich verliehen

(18.06.2021)

DPP2021 Logo

Am 18. Juni 2021 wurde im Rahmen des 33. Europäischen Planspielforums in Stuttgart der Deutsche Planspielpreis 2021 feierlich verliehen. Im bereits siebten Wettbewerbsjahr ging der Preis an drei Nachwuchswissenschaftler/-innen: Matze Krebs von der PH Ludwigsburg erhielt für seine Masterarbeit den ersten Preis der Studienabschlussarbeiten. Der zweite Platz ging an Theresa Störlein von der JMU Würzburg für ihre Zulassungsarbeit und den Sonderpreis erhielt Dr. Maria Freese, die am KIT und dem DLR promovierte. Herzlichen Glückwunsch! weiterlesen

Spannend und interaktiv: Programm des 33. Europäischen Planspielforums steht

(11.05.2021)

EPF2021 online

Was erwartet Sie beim ersten Online-Planspielforum? Sie können Menschen treffen, gemeinsam etwas erarbeiten und neue Planspiele, Methoden und Ideen kennenlernen. Sie werden KEINE Powerpoint-Präsentationen finden, sondern Gastgeber*innen, die spannende Themen haben sowie einen bunten Mix an Formaten und Netzwerk-Möglichkeiten. Unser EPF ist nicht eine von vielen Online-Tagungen - unser EPF wird etwas Einzigartiges und Besonderes! Wir freuen uns, Ihnen nun das Programm präsentieren zu können und natürlich auf Ihre Anmeldung! weiterlesen

Europäisches Planspielforum online mit der Verleihung des DPP 2021 - 17./18. Juni 2021

(17.04.2021)

EPF2021

Zwei Großereignisse stehen bevor: Am 17. und 18. Juni 2021 findet online das 33. Europäische Planspielforum statt. Das Thema "Facilitation: Emotional - digital - zentral". Wir diskutieren, inwieweit die Rolle des Facilitators emotional ist und wie man mit Emotionen umgeht. Welche Herausforderungen gibt es für Planspielleitende im digitalen Raum und wofür steht zentral? Und wir verleihen zum 7. Mal den Deutschen Planspielpreis. weiterlesen